Klausurverdummung

Standard

Kurz notiert: Gestern litt ich an akuter Klausurverdummung, noch jetzt spüre ich die Nachwirkungen. 5 Stunden Religionsklausur schlauchen gewaltig. Sätze mit vernünftiger Struktur UND Sinn: Mangelware.

Gestern also nur rumgehangen, dann noch Chor. Heute im Unterricht versucht, irgendwie sinnvoll anwesend zu sein und nicht völlig abzubauen… irgendwie hilft es, den 6-Stunden-Schultag in Drittel zu teilen. 🙂

Heute noch Deutschsachen sortiert und gesichtet, nachher noch ein bisschen reinlesen, morgen lernen. Last-minute. Donnerstag Klausur. Klausurverdummung steht wieder bevor, abends zum Glück nur noch Chor, aber dafür auch „HardChor“… von sieben bis zehn. Aber es wird toll. 🙂 ♥

Und dann heute noch Muffins backen. Für morgen und übermorgen. Yay. Immerhin. Ich hoffe, ich schaffe das. 🙂

Denn man to. 🙂

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.