FÖJ-Seminar :D

Standard

Yay. Cooles Seminar. So im großen Ganzen.

Ein bisschen differenzierter:
Ein großer Haufen Mädchen, ein Junge, zwei Teamer (w/m), ein Betreuer und ein Teamerin-Betreuer-Kind mit interessantem Namen (8,w).
Ein Gutshaus mitten im Wald, in der Nähe vom Moor. Fünf Tage Seminar. Viel Programm, thematisch-theoretisch, thematisch-praktisch und freizeit-handarbeitlich-praktisch. Wald und Moor erkunden, mit Kindern arbeiten, Reflexion, Filzen, Perlentiere fädeln, Schach spielen, Armbänder knüpfen, Sport; viel Austausch über Arbeit und Persönliches; unglaublich viel Spaß, wenig Zickereien, keine Grüppchenbildung. Sehr positiv. 🙂

Was ich unter anderem mitgenommen habe:

  • Bechern! Supercoole Sache. Werd ich weiter üben, erweitern und verbreiten. 🙂
    • „Endlosschleife – drei Mal“
  • mein cooler Öko-Button 😀
  • demnächst gibt es die Öko-Pullis: wenn wir im Wald verloren gehen, müssen wir nicht verhungern, denn der Pulli ist bio und fair-trade und evtl auch CO2-neutral! yay!
  • Erkenntnis: wenn man mit dem Zug fährt, kann man gar nicht wenig genug Gepäck haben…
  • ich verfüge noch über erstaunliches Goethe-Wissen, aber mein Deutsch leidet
  • Gitarre spielen zu können ist cool!
  • Öko-Essen ist super! :]
  • …und dann noch: Ich bin nicht allein (mit einigen Ansichten, Lieder/Sängerkenntnissen…) 🙂
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.