Woran ich gerade denke…

Standard

…während ich mit geschlossenen Augen dem heutigen Türchen lausche:

Regen. Ein Guss, nachdem man den aufziehenden Wolken mehr oder weniger schweigend zugesehen hat. Geredet hat man auch. Beides ziemlich gut. Weitergegangen. Und dann der Regenguss. Schutz unterm Baum gesucht. Und wenn ich so darüber nachdenke, dann war es tatsächlich zum Greifen nah. Und dennoch – in dem Moment… war es mir nicht klar. Eigentlich schade, irgendwie. Na ja. Kam dann ja doch noch. Später.

Augen zu und träumen.

…und nun im Leben mit offeneren Augen und Sinnen weitergehen – um es nächstes Mal eher zu erspüren. Nur nicht zu früh, dann wird es nicht gut. Aber wer weiß, vielleicht kommt so was noch mal. Irgendwann.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.