Musik hilft.

Standard

In Gedanken in der Heimat. Oder sonstwo. Tatsächlich hier. Am Uni-Ort. Leider.

Tränen am 1. Advent.

Was hilft, ist Musik. Heute ist es mal wieder eine, die mich an eine sehr schöne Zeit erinnert. Rückblickend zumindest. Währenddessen fand ich die Schule machmal nicht so schön. Vielleicht seltener als manch anderer, aber dennoch. Na ja, jedenfalls hab ich in meiner Schulzeit einige sehr interessante Menschen kennen gelernt. Einer dieser Menschen macht Musik. Musik, die mir sehr gefällt. Nicht alles von ihm und seinen Bandkollegen, aber einiges. Unter anderem dieses, das mir heute so geholfen hat:

Klaasius – Immer weiter. ♥

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.