Recht.

Standard

Recht haben sie, meine Profs in Psycho und Erziehungswissenschaft: Lernen ist unvertretbar. Und Lernen erfordert Aufnahme- und Speicherfähigkeit. Darüber hinaus, und das ist das Schlimmste, erfordert Lernen Motivation. Sonst wird das nix. So’n Mist ey.
Jetzt sitz ich nämlich mit dem Recht da. Mit anderem, versteht sich. Also… was ist Recht, wo kommt es her, was macht es mit uns, was machen wir damit, wer bekommt es und wer nicht, also wo und wann und für wen gilt da was. Und wie kann man dieses und jenes begründen.
Ich sollte lesen. Mich mit der Materie vertraut machen. Und hab keine Lust. Ich weiß, ich werd es später brauchen. Zumindest als Hintergrundwissen. Aber ich mag mich nicht auf diese verdammte Prüfung am Samstag vorbereiten. Ich hab einfach keine Lust. Und doch weiß ich, dass ich muss. Die Hemmschwelle zum Ich-lass-es-einfach ist größer als bei Psycho und Erziehungswissenschaft, denn die Prüfung besteht nicht aus einigen zusammengetackerten Bögen Umweltschutzpapier, auf denen Kästchen anzukreuzen oder Linien zu beschreiben sind. Neenee, mir wird leibhaftig der Prof gegenüber sitzen und mich fragen. Klar, vorher hab ich auch noch 40 Minuten mit dem Umweltschutzpapieraufgabenzettel. Aber dann folgen 20 Minuten face-to-face. Und ich muss reden. Ich darf alles an Material was ich habe mitnehmen. Nur kann ich mich leider nicht vertreten lassen. Mist.

Hm. Erst mal was essen. Und dann versuch ich NOCH einmal anzufangen. ._.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.