Ausgegraben: 11 Fragen – Stöckchen

Standard

Ein Stöckchen, das angefangen im Archiv der Entwürfe dümpelte. Ich weiß nicht mehr, wo es herkommt, also ist es derzeit ohne Besitzende und ohne Auftrag, dafür aber hier nun mit meinen Antworten versehen.

1.) Hast du oder hättest du gern Haustiere?Ich lebe in einer Wohngemeinschaft mit einem Menschen, der zwei Kater hat. Das reicht im Moment ganz gut. Irgendwann hab ich vielleicht auch mal ein Katzentier, aber das muss dann raus dürfen.

2.) Gibt es eine Umgebung oder Landschaft, die dich besonders anspricht?
Ja, Flachland, da ‚oben‘ in Deutschland, wo sowohl Küste als auch Niederlande nah dran sind. Ansonsten: Schweden!

3.) Deine bevorzugte Form von Kleidung, wenn du die Wahl hast, ist …?
Form? Bei der derzeitigen Witterung trage ich am liebsten Strumpfhosen/Leggings, gern in Thermo-Qualität, kombiniert mit was-auch-immer-gerade-passt-und-gefällt – meistens Roch und Shirt und Strickjacke oder warmer Pulli. Ist halt Winter.

4.) Wenn du überraschend irgendwo jemanden triffst, den du an dem Platz nicht erwartet hast und in dem Moment auch nicht sehen wolltest – was tust du?
Checken, ob die Möglichkeit der Nicht-Begegnung gegeben ist. Wenn nicht: „Lächeln und Winken“ bzw. „Keep calm and say Moin“.

5.) Wenn du kurz mit dem Hund gehst, zur Mülltonne oder zum nächsten Kiosk oder Laden – was hast du dann alles dabei?
Was soll ich mit dem Hund an der Mülltonne, beim Kiosk oder im Laden? Ich habe keinen Hund. Also habe ich auch keinen Hund dabei. Aber…wenn ich mal eben für irgendwas runter gehe, habe ich auf jeden Fall Schlüssel dabei. Wenn ich was kaufen will, nehme ich auch Geld mit. Bietet sich an. Und zur Mülltonne nehme ich Müll mit…

6.) Könntest du dir drei Menschen und / oder Tiere aussuchen, um mit ihnen eine Woche an einem Ort deiner Wahl zu verbringen – wer wäre das?
Oh…hm. Da fällt mir gerade keine ideale Kombination ein. Vielleicht nehme ich lieber drei Mal eine Woche mit jeweils einem Menschen? Dann wüsste ich wen: eine Freundin von früher, eine Freundin von heute und ein Freund für die Zukunft – jeweils zum besseren Kennenlernen.

7.) … und wo?
Wo es schön ist. Vielleicht in einem VW-Bus in Schweden.

8.) Deine Lieblingspizza wäre…?
Selbst gemacht. Und es wären keine Tomatenbestandteile darauf, sondern vielleicht grünes Pesto oder Currystreich oder so.

9.) Trägst du Mützen oder Hüte?
Ich habe einen schwarzen Hut, den ich sehr mag. Derzeit trage ich draußen aber lieber eine warme Mütze.

10.) Was war in deiner Kindheit deine Lieblings-TV-Serie?
In meiner Kindheit habe ich nicht allzu viel ferngesehen. Sendung mit der Maus und Löwenzahn standen aber ganz hoch im Kurs.

11.) Dein ältestes Kleidungsstück im Schrank ist …?
ein bunt geringeltes T-Shirt aus der Kinderzeit, das seltsamerweise immer noch passt und zum Malen angezogen wird. Ich bin mir aber nicht sicher, ob es wirklich das älteste Stück ist, da gibt es noch ein paar Dinge, die ich schon sehr lange habe.

Werbeanzeigen

Eine Antwort »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.