Über Musik.

Standard

Es ist irgendwie ein bisschen wie ein Stöckchen, jedenfalls ist davon inspiriert, was jetzt kommt. Es ist das Alphabet und ich versuche jedem Buchstaben einen Musiktitel zuzuordnen. Ein Experiment aus Lust und Laune.

A – Animal Arithmetic (Jónsi). Da steckt Bewegung drin.

B – Brand New Bike (Honig). Das Album heißt Treehouse… 🙂

C – Contact us (Dillon). Klare Sache: If you don’t dance I don’t sing.

D – Die Nacht (Wir sind Helden). Immer noch schön, begleitet mich schon lange.

E – Elefant für dich (Wir sind Helden). Ebenso! Und ich mag Elefanten. Und das Lied in immer wieder neuen Situationen.

F – Fingerprints (I Am Kloot). If heaven was a place upon your skin… ♡

G – Grenzen (Dota). Gern in der Solo-Version. Unheimlich gut.

H – Hold on my Heart (Genesis). So viel Ruhe…

I – I’ll Follow You Tonight (Anna Ternheim). ♡

J – Jag lever (Fjarill). Leben. Lernen. Im Frühjahr. Oder so.

K – Karmic Love (La Cafetera Roja). We love. So we suffer.

L – L‘ Acrobate (Massot-Florizoone-Horbaczewski). „The next song is called L’acrobate – which is French for acrobate!“ Ein Konzert im Dunkeln.

M – Mantel (Dota). Manchmal wäre ich der mit dem Mantel, manchmal bräuchte ich einen.

N – New Light (Ólafur Arnalds). Das Video dazu!

O – Orbit (Alice Phoebe Lou). Hier dazu mehr.

P – Paper Plane (Scala). Hachja. 🙂

Q – Queen of the Universe (Déportivo). She’s not the queen of universe – I was here first!

R – Romeo & Juliet (Dire Straits). Klassische Liebesgeschichte, musikalisch erzählt.

S – Say My Name (Ólafur Arnalds, Arnór Dan, Douglas Dare). Ja, eigentlich ist das von Destiny’s Child – hier ganz anders.

T – Take me to church (Hozier). Krasse Story. …schon wieder eine Weile her, dass das Lied in den Charts war.

U – Undantag (Bo Kaspers Orkester). Wir sind die Ausnahme.

V – Von hier an blind (Wir sind Helden). Wie oben: Alt, immer noch gut und wahr.

W – Wenn das ein Film wär (Senore Matze Rossi). Diese Idee! Dieses Bild! Schön. Unterschreib ich, sing ich selbst gern.

X – ?

Y – Yamore (Salif Keita). 🙂

Z – Zusammen verschwinden (Karpatenhund). Irgendwie mag ich das, schon lange. 😀

 

Anmerkung 1: Manches begleitet mich schon eine ganze Weile und ist durchgängig oder immer wieder aktuell.

Anmerkung 2: Es spiegelt nicht mein aktuelles Hörverhalten wider.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.