Archiv der Kategorie: einfach so.

Über Musik.

Standard

Es ist irgendwie ein bisschen wie ein Stöckchen, jedenfalls ist davon inspiriert, was jetzt kommt. Es ist das Alphabet und ich versuche jedem Buchstaben einen Musiktitel zuzuordnen. Ein Experiment aus Lust und Laune.

A – Animal Arithmetic (Jónsi). Da steckt Bewegung drin.

B – Brand New Bike (Honig). Das Album heißt Treehouse… 🙂

C – Contact us (Dillon). Klare Sache: If you don’t dance I don’t sing.

D – Die Nacht (Wir sind Helden). Immer noch schön, begleitet mich schon lange. Lies den Rest dieses Beitrags

Werbeanzeigen

Ausgegraben: 11 Fragen – Stöckchen

Standard

Ein Stöckchen, das angefangen im Archiv der Entwürfe dümpelte. Ich weiß nicht mehr, wo es herkommt, also ist es derzeit ohne Besitzende und ohne Auftrag, dafür aber hier nun mit meinen Antworten versehen.
Lies den Rest dieses Beitrags

2013!

Standard

Frohes neues Jahr. 🙂

Auf dass es ein ruhiges, fröhliches, besinnliches, freundliches, gemeinsames, helles, regnerisches, bewegendes, sonniges, glückliches, friedliches, schneebedecktes, reiches, schönes, stürmisches, bewegtes, fantastisches Jahr wird, ein Jahr mit schönen Überraschungen, alten Werten, neuen Entdeckungen, guten Erinnerungen, tollen Freunden und Verwandten, wunderbaren Erlebnissen und ganz viel Liebe. 🙂

Gute Vorsätze? Vielleicht hab ich den einen oder anderen. Aber ich gebe sie nicht preis. Ich denke nicht mal allzu sehr darüber nach – es kommt, wie es kommt. Silvester war super, wenn das Jahr so weitergeht – bitte, gern. Aber gern auch noch besser. 😀

Schön wärs, wenn ich mal wieder nach Schweden fahren könnte. Schön wärs, wenn ich ein bisschen mehr Lachen könnte, mich ein bisschen mehr aufraffen würde, ein bisschen mehr an das glauben würde was ich kann.

Schön wäre natürlich auch: Frieden, genug zu essen und zu trinken und Gesundheit für alle, Klima- -nein!- Umweltverträglichkeit… aber wir beginnen einfach im Kleinen. Auf, auf! 🙂